Mittelalter-Weihnacht im Stallhof des Dresdner Schlosses

Mittelalter Weihnacht im Stallhof: Krämer und Handwerker arbeiten mit den Werkzeugen, den Materialien und in der Kleidung des Mittelalters.
Mittelalter Weihnacht im Stallhof: Krämer und Handwerker arbeiten mit den Werkzeugen, den Materialien und in der Kleidung des Mittelalters.
Mittelalter Weihnacht im Stallhof: Krämer und Handwerker arbeiten mit den Werkzeugen, den Materialien und in der Kleidung des Mittelalters.

Weihnachtsmarkt im Mittelalter

Termine in Kürze!

Im Herzen der Stadt Dresden, direkt im Schloss, ganz nah an Frauenkirche und nur wenige Meter vom Striezelmarkt entfernt finden Sie den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt im Stallhof.

Dieses einmalige Bauwerk wurde unter Kurfürst Christian I. im Jahre 1591 fertiggestellt und gilt als einer der wenigen original erhalten gebliebenen Turnierplätze der Welt. Er befindet sich auf der Rückseite des weltberühmten „Fürstenzugs“.

Auf diesem Weihnachtsmarkt ist die Welt noch heil! Es gibt keine Dauerbeschallung mit „Jingle Bells“, kaum elektrisches Licht, kein Plastik. Über 50 Krämer und Handwerker arbeiten mit den Werkzeugen und den Materialien sowie in der Kleidung des späten Mittelalters.

Weitere Informationen gibt es auf: www.mittelalter-weihnacht.de