Datum/Zeit
09.05.2020

Veranstaltungsort
Carolaschlösschen Dresden

Kategorien


09.05.2020, Beginn um 19 Uhr, Dauer 4 Stunden

Die Nacht des Schreckens

Episode I – Wie alles begann…

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonbury feiert seinen 60. Geburtstag im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, einem Verein zur Erhaltung des schottischen Brauchtums. Alles was Rang und Namen hat, alle Wegbegleiter vergangener Zeiten, finden sich ein, um mit Ihm diesen Abend zu begehen.

Alle? Nein, nicht ganz alle. Denn einer wurde vergessen, einer den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte. Ein dunkler Schatten aus seiner Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonbury und seine Angehörigen legt. Und dieser Fluch wird in der „Nacht des Schreckens“ nicht nur ein Opfer finden…

Erleben Sie einen aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre als Teil der Familie Ashtonburry bei einem kulinarischen Kerzenlichtdinner…ein Mord geschieht und Sie sind Teil der Dinnershow : als Augenzeuge, Verdächtiger oder sogar Detektiv… Ein Krimidinner der besonderen Art!

Sie kriegen einfach nicht genug von der Familie Ashtonburry? Besuchen Sie uns ruhig wieder und lösen Sie den nächsten Fall unseres Krimidinners. Was Sie erwartet, lesen Sie hier.

Tickets ab 85 Euro

Kontakt:

Carolaschlösschen Dresden
Querallee 7, 01219 Dresden
Mo bis Sa ab 11 Uhr
So ab 10 Uhr bis 18:00 Uhr

Telefon (0351) 2506000
Telefax (0351) 4727222
E-Mail: reservierung(at)carolaschloesschen.de

www.carolaschloesschen.de/krimidinner/