Datum/Zeit
19.06.2020

Veranstaltungsort
Carolaschlösschen Dresden

Kategorien


19.06.2020, Beginn um 19 Uhr, Dauer 4 Stunden

Der Spuk von Darkwood Castle

Episode IV: Der vierte Teil der Ashtonburry-Chronik

Willkommen zur Versteigerung!

Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde.

Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind?

Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

Tickets ab 85 Euro

Krimidinner im Carolaschlösschen Dresden

Spannung, packende Fälle, faszinierende Bösewichte, clevere Kommissare – die Welt der Krimis ist mitreißend. Sie zieht uns in ihren Bann, wir ermitteln mit, zerbrechen uns den Kopf, kommen nicht zur Ruhe, bis der Fall gelöst ist und das Gute siegt.

Bei unseren Dinnershows aus der Krimiwelt verstricken wir Sie in spannende Geschichten. Sie werden zu Ermittlern, Zeugen, Verdächtigen, vielleicht verschaffen Sie gar dem Mörder ein Alibi?!

Während Sie sich den Kopf zerbrechen und sich in den Täter hineinversetzen, servieren wir Ihnen erlesene Menüs als Nervennahrung – so werden unsere Dinner in der Welt der Krimis einmalige Erlebnisse.

Kontakt:

Carolaschlösschen Dresden
Querallee 7, 01219 Dresden
Mo bis Sa ab 11 Uhr
So ab 10 Uhr bis 18:00 Uhr

Telefon (0351) 2506000
Telefax (0351) 4727222
E-Mail: reservierung(at)carolaschloesschen.de

www.carolaschloesschen.de/krimidinner/